Kirche in Mering

Kirche in Mering

  1. Mittwoch 25.05.2022: Beginn der Messfeier in St. Michael um 02:30 Uhr, anschließend Wallfahrt nach Andechs.

    Der Bus fährt vom Parkplatz in Andechs zurück nach Mering um 15:00, 16:30 und 18:00 Uhr.

     

    Donnerstag 26.05.2022:Beginn der Messfeier in der Klosterkirche in Andechs um 05.15 Uhr.

    Der Bus fährt von Mering nach Andechs um 03:45 Uhr (St. Afra) und 04:00 Uhr (Marktplatz Mering)

  2. Die neuen Aufgaben als Verwaltungsleiter übernimmt für unsere Pfarrei sowie die Pfarreiengemeinschaften Merching und Ried/Baindlkirch ab dem 1. Februar 2022 Herr Walter Mück. Er lebt seit 2004 in Friedberg-Harthausen und kommt ursprünglich aus dem Bayerischen Wald. Dort ist er als drittes von vier Kindern auf dem Bauernhof seiner Eltern aufgewachsen. Sein Bildungsweg führte ihn über Passau und Landshut nach München und im Rahmen seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre nach England und Frankreich.

    Nach seinem beruflichen Start als Export-Länderreferent im Vertrieb von Brillengläsern war er im Verkauf in der Bau-Nebenbranche tätig, anschließend in verantwortlichen Positionen in Vertrieb und Marketing in der Textilpflegebranche in Augsburg und zuletzt 10 Jahre im Marketing für einen Hersteller von Maschinen und Anlagen in Königsbrunn.

  3. Wie jedes Jahr lud der Arbeitskreis „Ehe, Familie, Jugend und Erwachsenebildung“ alle Ehepaare, die in diesem Jahr ein (halb-)rundes Jubiläum feierten, zu einem Empfang ins alte Wasserhaus St. Afra.

  4. Wenn alles gut geht, werden wir im Frühjahr das in die Jahre gekommene Papst-Johannes-Haus abreißen lassen und einen Neubau entwickeln können, der den heutigen Ansprüchen gerecht wird. Auf die Frage: „Wozu bauen wir eigentlich ein neues Pfarrzentrum?“ gibt es deswegen die einfache Antwort: „Um uns zu treffen und die Pfarrei lebendig zu halten.“

  5. Am gestrigen Sonntag haben wir nach 11 Jahren unseren Pfarrer Prof. Dr. Thomas Schwartz feierlich verabschiedet. Neben den zahlreichen großen Renovierungsprojekten und großen Visionen hat er auch vieles ermöglicht und entstehen lassen. Guten Ideen gab er stets Rückenwind und wusste wie man Leute für seine Vorhaben und Ideen begeistert. Ein großes Beispiel ist das Online-Projekt mitten-in-mering.de mit den Sozialen Medien und unserer App. Auch der ZDF-Fernsehgottesdienst und die Offenheit für den Live-Stream von Gottesdiensten während der Corona-Pandemie hat er angestoßen.

    Dazu sagen wir Vergelts Gott und hoffen dies in seinem Sinne weiterzuführen.

KONTAKT

Katholisches Pfarramt
St. Michael Mering

Herzog-Wilhelm-Straße 5
86415 Mering

Telefon +49 (0)8233-74250
pfarramt@mitten-in-mering.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9 - 12 Uhr
Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr

SPENDENKONTEN

St. Michael Mering:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE08 7206 9155 0000 1264 11
BIC GENODEF1MRI

St. Johannes Meringerzell:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE35 7206 9155 0000 1076 89
BIC GENODEF1MRI

Mariä-Himmelfahrt St.Afra:
Stadtsparkasse Augsburg
IBAN DE64 7205 0000 0000 3602 63
BIC AUGSDE77XXX