... um ein Jota
16. Februar 2020
Wir sind das Salz der Erde
09. Februar 2020
Minutenpredigt zu Maria Lichtmess 2020
02. Februar 2020

Kirche in Mering

Wir haben einen neuen Bischof

Voller Freude und Dankbarkeit gegenüber dem Hl. Vater Papst Franziskus begrüßt die Pfarrei Mering unseren neuen Bischof Domdekan Prälat Dr. Bertram Meier!

Gebet für unseren neuen Bischof Dr. Bertram Meier

Herr Jesus Christus,
Du hast die Apostel und ihre Nachfolger zu Hirten der Kirche berufen.
Dir vertrauen wir unser Bistum Augsburg an und bitten Dich für unseren neuen Bischof Bertram.

Menschen in Mering

Ich freue mich sehr, dass ich hier zu Hause sein darf

Pater Wilfried Kunz SAC, der seit 2011 als Pastoraler Mitarbeiter und Betreuer der Schwestern in Theresienkloster mit dem angeschlossenem Heim des Caritasverbandes in der Meringer Pfarrgemeinde zu Hause ist, feierte im Juli 2019 sein goldenes Priesterjubiläum. Im Gespräch mit dem „Michl“ gibt der 76-jährige Pallottiner Einblicke in seine seelsorgerische Vergangenheit und Gegenwart.

„Michl“: Pater Kunz, Sie haben in diesem Jahr ihr goldenes Priesterjubiläum gefeiert, für u

Mein FSJ in unserer Pfarrei

Liebe Pfarrgemeinde,

das Bistum Augsburg bietet ab Herbst 2019 erstmalig die Möglichkeit eines FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) in der Pastoral, um die verschiedenen Bereiche einer Pfarrei und die Aufgabenfelder von kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kennenlernen zu können. Ich freue mich, dass ich einen Platz in meiner Heimatpfarrei bekommen habe und möchte mich deshalb kurz bei Ihnen vorstellen.

Jung in Mering

Brauchtum Kürbisschnitzen

Wir neigen ja dazu gerne zu schimpfen, dass irgendwelche Bräuche kommerzialisiert werden und die wahren Beweggründe in Vergessenheit geraten. Sei es der Valentinstag oder der Weihnachtsmann - schnell ist gesagt: „Des amerikanische Zeig braucht‘s bei uns net“. Nun zur Herbstzeit sieht man wieder vielerorts die Kürbisse und bald auch die geschnitzten Gesichter.

Neues aus den Eltern-Kind-Gruppen

Seit einigen Jahren stellt die Pfarrei das Eckzimmer im Papst-Johannes-Haus kostenfrei für Eltern-Kind-Gruppen zur Verfügung. Aktuell treffen sich Montag bis Freitag rund sechs Spielgruppen mit Babys/Kindern im Alter zwischen drei Monaten und zwei Jahren, wodurch das Haus mit viel Freude und Liebe erfüllt wird.
Es wird eifrig gesungen, gebastelt, gelacht und auch für die Eltern ist das Treffen in den Gruppen eine tolle Gelegenheit, sich auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu

Die Welt in Mering

Weniger Vorsteher, mehr Seelsorger

Von Priestern wird heute etwas ganz anderes erwartet als noch vor einigen Jahrzehnten oder gar in frühen Jahrhunderten. Doch alte Rollenbilder wirken weiter nach – und bringen die Amtsträger in Bedrängnis. Auch die Gläubigen müssen noch aufholen.

„Unsere“ Kirche in Togo

Seit knapp vierzehn Monaten unterstützt unsere Pfarrgemeinde Mering auf Anregung unseres Kaplans Joseph Afatchao und unseres Pfarrers Thomas Schwartz den Bau einer Kirche im togolesischen Eleme.

KONTAKT

Katholisches Pfarramt
St. Michael Mering

Herzog-Wilhelm-Straße 5
86415 Mering

Telefon +49 (0)8233-74250
pfarramt@mitten-in-mering.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9 - 12 Uhr
Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr

SPENDENKONTEN

St. Michael Mering:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE08 7206 9155 0000 1264 11
BIC GENODEF1MRI

St. Johannes Meringerzell:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE35 7206 9155 0000 1076 89
BIC GENODEF1MRI

Mariä-Himmelfahrt St.Afra:
Stadtsparkasse Augsburg
IBAN DE64 7205 0000 0000 3602 63
BIC AUGSDE77XXX